Direkt zum Seiteninhalt

Modular in die Elektromobilität.

Die MENNEKES Produkte sind so konzipiert, dass man klein starten kann: ohne Vernetzung und Bewirtschaftung. Die bestehenden Systeme können zunächst mit dem MENNEKES eMobility-Gateway und später mit intelligenten Softwarelösungen vernetzt werden. Für einen professionell Betrieb. Gut beraten und an alles gedacht, von Anfang an! Wir sind fit für die elektromobile Zukunft.
Mennekes Wallboxen
AMTRON® Basic 22 C2

Beschreibung
Gehäuse aus AMELAN®
Gehäuseoberteil silber RAL 9006, Designblende und Unterteil schwarz RAL 9005
Schutzart
IP 44
Stoßfestigkeitsgrad
IK10
Ladeanschluss
Ladekupplung Typ 2 bis 22 kW (dreiphasig) mit 7,5 m Leitungslänge
Personenschutz
FI-Schalter 40 A, 4 p, Typ B (allstromsensitiv)
Absicherung
LS-Schalter 32 A, C, 3 p; Lastschütz 40 A, 4 p
Autorisierung
Schlüsselschalter
Kommunikation mit dem Fahrzeug
MENNEKES CPX-Box
Vernetzung
keine Vernetzung

AMTRON® Xtra 22 C2

Beschreibung
Gehäuse aus AMELAN®
Gehäuseoberteil silber RAL 9006, Designblende und Unterteil schwarz RAL 9005
Schutzart
IP 44
Stoßfestigkeitsgrad
IK10
Ladeanschluss
Ladekupplung Typ 2 bis 22 kW (dreiphasig) mit 7,5 m Leitungslänge
Personenschutz
FI-Schalter 40 A, 4 p, Typ B (allstromsensitiv)
Absicherung
LS-Schalter 32 A, C, 3 p; Lastschütz 40 A, 4 p
Energiezähler
geeichter digitaler Energiezähler, von außen ablesbar, zusätzliche Anzeige der geladenen Energie per App, mit Systemüberwachung für FI, LS, Schütz und Phasenausfall
Autorisierung
MENNEKES Charge App
MENNEKES Charge App
Anzeige Systemstatus
Remote-Steuerung
Zeitgesteuertes Laden
Netzgesteuertes Laden
Home Energy Management
Statistik
Kommunikation mit dem Fahrzeug
MENNEKES HC-Controller
Vernetzung
per WLAN zur Charge App
per WLAN oder LAN über das Heimnetzwerk zur Charge App
Vorsicherung max.
63 A
InA
32 A
RDF
AMTRON® Premium 22 C2

Beschreibung
Gehäuse aus AMELAN®
Gehäuseoberteil silber RAL 9006, Designblende und Unterteil schwarz RAL 9005
Schutzart
IP 44
Stoßfestigkeitsgrad
IK10
Ladeanschluss
Ladekupplung Typ 2 bis 22 kW (dreiphasig) mit 7,5 m Leitungslänge
Personenschutz
FI-Schalter 40 A, 4 p, Typ B (allstromsensitiv)
Absicherung
LS-Schalter 32 A, C, 3 p; Lastschütz 40 A, 4 p
Autorisierung
MENNEKES Charge App
RFID-Karte in Verbindung mit lokaler Whitelist
MENNEKES Charge App
Anzeige Systemstatus
Remote-Steuerung
Zeitgesteuertes Laden
Netzgesteuertes Laden
Home Energy Management
Whitelist Management für RFID-Karten
Statistik
Kommunikation mit dem Fahrzeug
MENNEKES HC-Controller
Vernetzung
per WLAN zur Charge App
per WLAN oder LAN über das Heimnetzwerk zur Charge App
per RS485 zum eMobility-Gateway,
somit per Mobilfunk zu einem OCPP-Backend (z.B. www.chargecloud.de)
Vorsicherung max.
63 A
InA
32 A
RDF
cPH1 Ladestation
Die Wallbox für den privaten und halböffentlichen Bereich

Gewicht 3,7 kg | Abmessung 283 mm x 196 mm x 77 mm

Ladeleistung3,7 kW4,6 kW11 kW13,8 kWNetzanschluss1 phasig, 230 V
16 A, 50 Hz1 phasig, 230 V
20 A, 50 Hz3 phasig, 400 V
16 A, 50 Hz3 phasig, 400 V
20 A, 50 HzNennspannung230 V230 V400 V400 VNennstrom16 A20 A16 A20 A

Integriertes DC-Fehlerstrom-Modul, „Smart Grid“, Ladeaufzeichnung, RS-485, Energiezähler möglich in Kombination mit eCB1 Smartmeter, Schutzklasse IP44

Mögliche Zusatzerweiterung für Wechselrichter Fronius, SMA und Kostal. PV-Überschuss Ladung.

Hier Anfragen




Wir erheben Ihre Daten zum Zweck der Durchführung Ihrer Kontaktanfrage. Die Datenverarbeitung beruht auf Artikel 6 Abs. 1f DSGVO. Unser berechtigtes Interesse ist, Ihre Anfrage zu beantworten. Eine Weitergabe Der Daten an Dritte findet nicht statt.
Die Daten werden gelöscht, sobald sie für den Zweck Ihrer Verarbeitung nicht mehr erforderlich sind. Sie haben das Recht, der Verwendung Ihrer Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme jederzeit zur widersprechen.
Zurück zum Seiteninhalt